Triphala BIO - 100g / 8,50 €
Triphala BIO - 100g / 8,50 €
Triphala BIO - 100g / 8,50 €

Triphala BIO - 100g / 8,50 €

Triphala BIO - 100g / 8,50 €
8,29 €
Bruttopreis

Dreifrucht

gemahlen

Berühmteste Kräutermischung in der Ayurveda

Herkunft: Indien

aus kontrolliert biologischem Anbau

TRIPHALA BIO 

Die Bestandteile in Triphala sind auch einzeln sehr wirkungsvolle Pflanzen. Es ist jedoch die Kombination, die die Heilwirkung verstärkt.

Die erste Zutat ist Haritaki (Terminalia chebula) oder Myrobalanenfrucht. Diese Frucht wird in vielen ayurvedischen Texten erwähnt und Caraka
nennt sie „so nahrhaft und nützlich wie Muttermilch“. Haritaki unterstützt das Verdauungssystem und trägt dazu bei, die - Aufnahme von Nährstoffen aus der Nahrung zu verbessern. Laut Ayurveda schützt Haritaki die Gesundheit des Herzens und der Leber, fördert die geistige Klarheit und das Gedächtnis. Haritaki ist eine Medhya Frucht, das heisst, die Koordination unter den - geistigen Funktionen von Dhi (Aneignung von Wissen), Dhriti (Speicherung von Wissen) und Smriti (Wiederaufrufen von Wissen bzw. Gedächtnis) wird verbessert. Öffnet die Körperkanäle und erleichtert dadurch die Ausscheidung von Abfallprodukten Rasayana für das Fettgewebe vermehrt Ojas ( feinstoffliches Substrat, feinste Essenz der Verdauung, jenseits der materiellen Nahrungsbausteine).

Ein weiterer Bestandteil von Triphala ist Amalaki (Emblica officinalis). Amalaki wird in der ayurvedischen Medizin wegen ihrer positiven Eigenschaften als göttliche Pflanze bezeichnet. Amalaki ist ebenfalls eine Medhya Pflanze, die den Intellekt schärft, den Geist stärkt und die Sinneswahrnehmung erhöht. Amalaki gilt im Ayurveda als ein sehr wirksames Verjüngungsmittel, stärkt die Qualität und Funktion aller Körpergewebe, verleiht Vitalität und stärkt das Immunsystem, bindet überschüssige Magensäure, entgiftet die Leber wirkt blutreinigend, herzstärkend, cholesterin-, blutzuckersenkend, verbessert die Sehkraft und hilft bei Hautproblemen, hat einen ungewöhnlich hohen Vitamin C Gehalt, sehr wirkungsvolles Anti-Oxidant, sie hat fünf von sechs Geschmacksrichtungen, nur salzig fehlt, gleicht alle drei Doshas aus und unterstützt die Aufnahme von Eisen und anderen Mineralien.

Die dritte Zutat in Triphala ist Bibhitaki (Terminalia Belerica) Caraka- und Sushruta Samhita bezeichnen Bibhitaki als homöostatisch, das bedeutet, es hilft, das Gleichgewicht im Körper aufrechtzuerhalten und das Blut zu reinigen. Es gleicht Pitta und Kapha aus, wirkt „reinigend“ auf alle Körpergewebe und die „Shrotas“ (Körperkanäle), stärkt die Stimmbänder und die Augen, festigt die Haarwurzeln, beseitigt Stoffwechselschlacken (Ama) aus dem Fettgewebe, weist entzündungshemmende Wirkungen auf und beeinflusst optimal den Metabolismus der Fette und des Cholesterins.

Zubereitung: 2-3 x täglich 0,5 Teelöffel mit etwas Flüssigkeit zu sich nehmen.

No reviews
Product added to wishlist

Diese Website nutzt Cookies, um Dir auf Deine persönlichen Interessen zugeschnittene Inhalte bereitzustellen und um statistische Auswertungen vornehmen zu können. Durch Nutzung der Website stimmst Du dem zu